Es geht in die Heise Phase...., wir sind an vielen Ecken am PLANEN & MACHEN. So haben gestern z.B die Offiziere ihre Uniformen abgeholt, aber auch an anderer Stelle ging es mit dem Fundament der Hütte weiter.....
Heute ist der Startschuss zum Streichen der Torbögen gefallen, diese müssen am Dienstag frisch angestrichen sein und aufgestellt werden! Morgen geht es dann zusammen mit der ASG Legden e.V. mit dem aufräumen der Steinkuhle weiter.

Fundament Hütte Torbögen Torbögen nach der Arbeit

2015 05 18 Vogel

Beim den Haulingortern geht es in die heiße Phase, nur noch gut 2 Wochen dann heißt es wieder „Antreten“. Bis dahin gibt es aber noch viel zu erledigen. So heißt es für alle vereinsangehörigen am 30.05.2015 ab 18.00 Uhr, Kutsche schmücken, Röschen machen und Halle aufräumen. Am Dienstag den 02.06.2015 geht es dann weiter mit dem Schmücken der Straße und des Zeltes.

Auch in diesem Jahr gab es bei der Weinprobe wieder sehr viel interessantes zu probieren. Es war eine schwere Wahl für das Königspaar, Throngefolge, Vorstand und Offiziere, die sich am vergangenen Samstagabend im Vereinslokal Haus Ostermann zur traditionellen Weinprobe getroffen haben. Nach dem im geselliger Runde, alle zur Auswahl stehenden Weine gemeinsam gekostet wurden ging es ins stechen. Die Weine die am meisten Zustimmung einheimsten, wurden noch einmal gekostet (Valdencia - Schützenfestwein 2014, Knuft's Mühlentrunk und Gräfin Anna). Nach dem erneueten kosten stand der Haulingorter Schützenfestwein 2015 fest - es ist Knufts Mühlentrunk, ein Müller-Thurgau & Riesling Qualitätswein aus dem Jahr 2014.

2015 04 Weinprobe

Durch die Weinprobe hat uns Hans- Joachim Kruft vom Weingut Veldenzer Hof geführt (http://www.veldenzerhof.de/). An dieser Stelle noch noch einmal vielen dank für den schönen Abend.

Traditionell lädt der Vorstand des Haulingorter Schützenvereins seine Mitglieder am Sonntag, den 11. Januar 2015 – der 2. Sonntag im Jahr – zur Generalversammlung in die Vereinsgastwitschaft „Haus Ostermann“ ein. Um 10.30 Uhr  beginnt die Versammlung, bei der ein Rückblick (Kassenbericht, Jahresbericht, u.a.) auf das vergangene Schützenvereinsjahr gehalten wird. Auch ein Ausblick in das kommende Jahr ist vorgesehen: das Schützenfest 2015 an Fronleichnam. Nach dem Ende des offiziellen Teils der Versammlung sind alle Schützenvereinsmitglieder noch zu einem geselligen Nachmittag im „Haus Ostermann“ eingeladen. 

Der Vorstand des Haulingorter Schützenvereins lädt alle Interessierten am Samstag, den 29. November 2014 zur traditionellen Wildverlosung ein. Ab 19.30 Uhr startet die Verlosung im Saal des „Hauses Ostermann“. Neben Spirituosen, küchenfertiges Wild und sonstige Sachpreise wartet als Hauptgewinn ein halbes Schwein auf den Gewinner. Tischreservierungen sind direkt beim Haus Ostermann (02566 / 792) anzufragen. Das Vorbereitungsteam und der Vorstand freut sich mit allen Besuchern auf einige unterhaltsame Stunden.

 

2012 11 Wildverlosung

Festschrift

Festschriften zum 350-jährigen Jubiläum sind beim Verkehrsverein Legden sowie bei Getränke Sprey erhältlich.

Die Festschrift ist auch für geschichtlich Interessierte und als Geschenk eine gute Investition.

Das erste Kaiserschießen in der Geschichte des 350-jährigen Bestehens des Schützenvereins Haulingort ist entschieden. Bei strahlenden Sonnenschein konnte Bernhard Roßmöller diese Kaiserwürde für sich entscheiden.

Kaiserpaar 2014Kaiserpaar Marlies Schulze Göcking und Bernhard Rößmöller

 

Der neue Kaiser des Schützenvereins hatte schon in den Jahren 1986 und 2011 Thronerfahrung als König. Zur Kaiserin erwählte er sich seine bisherige Königin Marlies Schulze Göcking, die in den beiden vergangenen Königsjahren schon an seiner Seite stand. Das Ehrengefolge bilden Hedwig Roßmöller und Franz Schulze Göcking.

Am Mittwoch, den 18. Juni 2014 gehen die Festlichkeiten weiter: das amtierende Königspaar Josef Bücker und Anna Hessel geht mit einem Festball dem Ende ihrer Amtzeit entgegen.