Es geht in die heiße Phase der Vorbereitungen. Nachdem schon am Samstag die Torbögen aufgestellt wurden, ging es heute weiter – wir haben die Straße und die Festwiese geschmückt. Eine Menge neuer Fahnenmasten und Wimpel haben wir uns hierfür zugelegt, damit die Osterwicker Straße richtig schick aussieht. Am Freitag treffen wir uns erneut zum Schmücken des Festzeltes und der Torbögen. Hierzu ist jeder der sich mit dem Schützenverein verbunden fühlt herzlich eingeladen, das gilt natürlich auch für alle Damen ;-)

  Torbogen mit Bernhard Osterkamp

 

Osterwickerstrasse

           

 

Torbogen bei Ostermann 

Die Torbögen sind bereits fertig und warten darauf aufgebaut zu werden. Damit läuten wir unser 350 jähriges Jubiläumsschützenfest ein. Am kommenden Pfingstsamstag werden Sie aufgebaut und sind damit für jeden ersichtlich der über die Osterwicker Straße fährt. Eine Woche später geht es los mit dem Kaiserschießen, allerdings wartet bis dahin noch jede Menge Arbeit auf uns. Wir müssen noch die Straße, die Kutsche und das Zelt schmücken und zusammen mit der Allgemeinen Schützen Gesellschaft Legden die Steinkuhle aufräumen. Wer Zeit und Lust hat ist herzlich Willkommen zum Helfen.

2014 06 Torboegen 1

2014 06 Torboegen 2

 

Der Schützenverein Haulingort blickt in Kürze auf sein 350-jähriges Vereinsbestehen zurück.

Dieses ist Anlass genug, gemeinsam mit allen Gästen und der Legdener Bevölkerung vom 14. bis zum 20. Juni 2014 das 350-jährige Jubiläum zu feiern.

Doch bevor es soweit ist, gibt es noch viel zu tun. Neben dem Zelt gilt es die naheliegenden Straßen, die Steinkuhle und den Festplatz herzurichten und zu schmücken.

Auch unsere Schützen sollen sich entsprechend präsentieren. Deshalb weist der Vorstand nochmals darauf hin, sich zum diesjährigen Jubiläumsfest einheitlich mit neuem Schützenhut einzukleiden. Das Kornhaus Legden hält hierfür extra einige Hüte zur Anprobe bereit, die dann zu einem Vorzugspreis bestellt werden können. Schützen-Krawatten sind bei Getränke Sprey erhältlich. Wer an seinem Haus noch Flagge zeigen möchte, kann neue Fahnen bei Günter Bröker, Haulingort erwerben.

Am Samstag, den 24. Mai 2014 trafen sich 45 Schützenbrüder und Frauen um 14.30 Uhr auf den Hof Gerd Schulze Hauling, Haulingort zur Hof- und Waldbesichtigung.

Foto: Gerd Schulze Hauling (Mitte) gibt Informationen zu seinem Waldbestand

Bei herrlichstem Wetter gab es unter Führung von Gerd Schulze Hauling geschichtliche Informationen zum Hof - zurück bis ins 17. Jahrhundert. Besichtigt wurde z.B. die alte Hofbrauerei im Speicher und die erwürdige Diele im Haupthaus – alles untermalt mit Anekdoten aus der „alten“ Zeit.

Weiter ging es mit dem Planwagen durch den Wald. Imposante Eichen- und Buchenbestände mit bis zu 500 jährigen Eichen, die soeben von drei Personen umgriffen werden konnten, waren zu bestauen. Nach rund 3 Stunden traf man sich wieder auf den Hof in geselliger Runde bei Grillfleisch und Kaltgetränken und ließ den Abend am Torhaus ausklingen.

 

Hofbesichtigung Schulze Hauling

Perfektes Wetter, tolle Stimmung und ein uriger Hof mit sehr viel Geschichte. Was will man mehr für eine Hofbesichtigung. Wir hatten gestern, einen gelungenen Tag auf dem Hof Schulze Hauling. Der Schützenverein bedankt sie hierfür, ganz Herzlich bei der Familie Schulze Hauling.

 

 

Schützenfest 2014

Termine

Ein umfangreicherer Terminplan für das 350 jährige Jubiläumsschützenfest ist bekannt. Abseits der offiziellen Einladung findet am 13. Juni 2014 ab 17.00 Uhr das Aufräumen bzw. Schmücken der Kutsche, der Straße, des Festplatzes und des Festzeltes statt. Im Anschluss daran erfolgt die (Kaiser) Vogel Besichtigung im Festzelt. Weiter geht es am Samstag, den 14. Juni 2014 treffen ist um 15.00 Uhr am Festzelt, im Anschluss daran Marschiren wir in die Steinkuhle zum Kaiserschiessen. Am Abend geht es zurück ins Festzelt, wo wir dann unseren neuen Kaiser und alle Ehemaligen Könige Ehren. Im Anschluss daran lassen wir im gemütlichen beisammen sein den Abend gemeinsam ausklingen. Zur Erneuerung des Zeltschmuckes, und anschließender (Königs) Vogel Besichtigung treffen wir uns am 17. Juni 2014 ab 18.00 Uhr. Einen Tag später geht es ab 19.30 Uhr mit dem Festball des amtierenden Königspaares Josef Bücker und Anna Hessel weiter. Der Große Sternmarsch findet am 19. Juni ab 13.00 Uhr statt, hierzu treffen wir uns mit allen Gastvereinen und lassen den Tag bzw. den Abend gemeinsam im Festzelt ausklingen. Am Freitag, dem 20 Juni geht es ganz normal um 08.45 Uhr mit dem Antreten und anschließendem Vogelschießen weiter. Abends findet dann der Königsball mit Polonaise und Zapfenstreich zu Ehren des neuen Königspaares statt.

Eine detailliertere Auflistung der Offiziellen Termine wir bald in Form einer Einladung veröffentlicht.

Zusätzlich ist noch ein Termin geplant, an denen die Rosen für die Kutsche gemacht werden sollen.

Termine:

     

13.06.2014

ab 17.00 Uhr 

Aufräumen bzw. Schmücken der Kutsche, der Straße, des Festplatzes und des Festzeltes. Im Anschluss (Kaiser) Vogelbesichtigung.
   
14.06.2014 

15.00 Uhr

Antreten mit Stock und Hut bei Ostermann

 

15.30 Uhr

Abmarsch vom Festzelt zur Vogelstange

 

16.00 Uhr

Ankunft in der Steinkuhle Kaiserschießen und Tog wegbringen.

 

19.15 Uhr

Rückmarsch zum Festzelt

 

20.00 Uhr

Ehrung des Kaiserpaares und aller ehemaligen Königspaare, Anschließend Tanz für alle

     
17.06.2014
18.00 Uhr
Erneuerung des Festzeltschmucks, anschließend (Königs) Vogelbesichtigung
   
18.06.2014 19.30 Uhr Festball mit dem amtierenden Königspaar Josef Bücker & Anna Hessel
   
19.06.2014 
13.00 Uhr Treffen aller Gastvereine
   

Haulingort

Festzelt

Beikelort- Isingort  

Amtshausplatz

Legden

Amtshausplatz

Wehr

Hof Mathmann, Osterwicker Str.

Asbeck

Hof Lenfert, Neustadt

Horst  

Hof Mathmann, Osterwicker Str.

 

13.45 Uhr

Sternmarsch aller Gastvereine zum Festplatz an der Osterwicker Straße

 

14.30 Uhr

Festansprachen

 

16.00 Uhr

Festumzug durch Legden

 

Anschließend 

Festausklang mit Musik und Tanz

 

 

20.06.2014

08.45 Uhr

Antreten bei Ostermann mit Königsparade

 

09.15 Uhr

Schützenhochamt in der St. Brigidakirche mit anschließend Kranzniederlegung am Ehrenmal. Vogelschießen in der Steinkuhle.

 

15.00 Uhr

Abmarsch zum Festzelt mit Parade vor dem neuen Königspaar

 

20.00 Uhr

Polonaise und Zapfenstreich, im Anschluss Königsball

 

 

21.06.2014

11.00 Uhr

Frühschoppen